«Zämme besser» – für eine Verkehrspolitik des Miteinanders

Jeder Verkehrsträger hat seine Berechtigung und seinen optimalen Einsatzzweck. Diesem Umstand muss eine Stadt Rechnung tragen. Der Gewerbeverband Basel-Stadt hat deshalb zwei Initiativen für ein besseres Miteinander im Strassenverkehr lanciert: Die Initiative «Zämme fahre mir besser!» und die Initiative «Parkieren für alle Verkehrsteilnehmer». Am 22. März 2017 wurden die beiden Initiativen mit je über 3800 Unterschriften der Staatskanzlei übergeben. Die Initianten werden unterstützt durch KMU-orientierte Parteien, Verkehrsverbände, weitere Wirtschaftsorganisationen sowie zahlreiche Branchen- und Berufsverbände.